1. Versandart, Versandweg und Verpackung werden durch MP Medical Partner AG bestimmt. MP Medical Partner AG ist nicht für die Rücknahme von Leergut (Kartons, Plastik, etc.) verantwortlich.

a) Sämtliche Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 250.00 werden in die ganze Schweiz portofrei ausgeliefert.
b) Keine Kleinmengenzuschläge oder Mindestbestellmengen.
c) Bestelleingänge bis 16:00 Uhr werden noch am gleichen Tag bearbeitet und versendet.

A-Post CHF 9.00 (Gratislieferung ab CHF 250.00)
B-Post CHF 7.50 (Gratislieferung ab CHF 250.00)
Swiss Express "Mond" CHF 18.00

d) Für vom Kunden verlangte Express-Sendungen werden die entsprechenden Mehrauslagen in Rechnung gestellt.

1.1. Die Lieferungen der MP Medical Partner AG erfolgen täglich (gesetzliche Ruhetage und Feiertage ausgenommen) ab einem Lager in der Schweiz per Postpaket. MP Medical Partner AG übernimmt keine Garantie für die Lieferfähigkeit der bestellten Ware. Unter der Voraussetzung der Verfügbarkeit am Lager erfolgt die Lieferung in der Regel innert einigen Werktagen ab Bestellung. MP Medical Partner AG übernimmt indessen keinerlei Haftung für Lieferverzug. Teillieferungen sind zulässig. Jede Teillieferung gilt als separater Kaufvertrag.

1.2. Die Lieferfrist verlängert sich angemessen:

a) Wenn Hindernisse auftreten, welche MP Medical Partner AG trotz Anwendung der gebotenen Sorgfalt nicht abwenden kann, ungeachtet dessen, ob sie bei ihr, beim Kunden oder bei einem Dritten entstehen. Solche Hindernisse sind beispielsweise Betriebsstörungen jeder Art wie Systemausfall, Streik, Brand, Krieg, Epidemien, Pandemien, Rohstoffmangel oder andere Ereignisse höherer Gewalt befreien uns von der rechtzeitigen Lieferpflicht für die Dauer der dadurch hervorgerufenen Störungen.

b) Wenn der Kunde oder Dritte mit den von ihnen auszuführenden Leistungen im Rückstand oder mit der Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten in Verzug sind, insbesondere wenn der Besteller die Zahlungsbedingungen nicht einhält.

1.3. Nutzen und Gefahr gehen mit dem Versand der Lieferung ab Lager von MP Medical Partner AG auf den Kunden über.